awesomeness >>mehr?

Main

x
x
x
x
x

About

x
Über...

Trash

x
x
x
x
x
x

Contact

x
x
x
x

Made by

x x x

Affis

Ich bin ein kleines Stück eines grossen Ganzen. Leider bin ich zu gross, um in dieses Ganze zu passen. Deswegen will ich abnehmen. Ohne Crash-Diät, Hungern, Kotzen. Ganz normal. Ganz natürlich. Mit Leiden und Essen kontrollieren, sich umstellen. Und hier, hier werde ich alles aufzeichnen, meine Fortschritte, die hoffentlich überwiegen werden. Und dann, wenn ich denke, dass ich es geschafft habe, dann werde ich diesen Blog nicht löschen. Der darf ruhig online bleiben. Für alle. Achtung: ICH BIN ÜBERGEWICHTIG. Das heißt, FETT. Das heißt, KEIN MIA, ANA, oder irgendwelches anderes Zeug. Geht weg. Ich will mit euch nichts zu tun haben. Byebye. Geht wieder kotzen.

Alter: 25
 

Mehr über mich...

Als ich noch jung war...:
war ich etwas dümmlich.

Wenn ich mal groß bin...:
Ist 169 etwa groß!?

Ich wünsche mir...:
mein Ziel zu erreichen.

Ich liebe...:
meinen Freund.



Werbung



Blog

Ramen, Gyoza und Grüner Tee.

So, heute mal wieder was neues. Ich sehe,
dass es wirklich Leute gibt, wenn auch sehr
wenige, die sich mein Zeug reinziehen :D

So, heute war ich mit meiner Freundin und einem
guten Freund (nein, nicht so...) japanisch essen.
Um mein Abnehmvorhaben zu unterstützen, habe
ich auf Gebratenes und Paniertes verzichtet und eine
Suppe mit Gemüse und Fisch genommen, dazu einen
kalten Grüntee. An sich, ein sehr üppiges Essen, obwohl
es sehr wenig aussah, war es verdammt lecker, und
ich bin noch jetzt satt. Dazu habe ich bewusst auf
den Bus verzichtet und bin brav nach Hause gelaufen.
Ist doch schonmal ein Anfang, oder? :D
5.6.13 23:03


Erster Eintrag.

Heute habe ich um 0:02 beschlossen, dass ich es leid bin, dick zu sein. Wie oft ich das beschlossen habe? Oh, ganz schön oft. Aber irgendwo kommt eben der Punkt wo ich schlicht und ergreifend einen Anhaltspunkt brauche. Forum? Nö. Habe ich probiert. Funktioniert anfangs gut. Aber dann kommen die knapp 1000 falschen Meinungen und alles das, was ich nicht brauche, einen irgendwo irrsinnigen Konkurrenzdruck und was weiß ich noch dazu, und das bringt mir sehr sehr wenig. Also werde ich hier alles aufschreiben. Alles, was ich tue. Alles was ich esse. Alles was mich bedrückt. Ob das hier jemand liest, soll mir egal sein, aber natürlich wäre es schön, wenn es jemanden "jucken" würde. Also, her damit... -> Bruchstück
5.6.13 00:14


Gratis bloggen bei
myblog.de